Vertragstheorie - Rousseau vs. Locke (German Edition) - download pdf or read online

By Tino Rietz

[...] In der Ersten Abhandlung setzt sich John Locke mit der Schrift Robert Filmers
aus einander. Filmers Ziel battle es, der in seiner Schrift: Patriarcha die absolute Macht des
Monarchen mit Hilfe der Bibel zu rechtfertigen versuchte. Während Locke in der ersten
Abhandlung Filmers Schrift zu widerlegen versucht, entwickelt er in der zweiten Abhandlung
sein eigenes Konzept, dass sich mit dem absolutistischen Anspruch des Königtums kritisch
auseinander setzt. Rousseau, der
eher ein pessimistisches Bild gegenüber dem Menschen hat, sieht trotz des Versuchs eine
Vertragstheorie zu entwerfen, die Zerstörung der Gesellschaft früher oder später kommen.
Warum ist der Individualismus eine Gefahr für die Gesellschaft? Ein anderer großer Denker der Geistesgeschichte, der sich ebenfalls mit
einer gerechten Gesellschaft auseinander setzt, ist Jean-Jacques-Rousseau. Der
Ausgangspunkt seiner Untersuchung im Gesellschaftsvertrag, ist die Zivilisationskritik seiner
Zeit. Genau wie Locke, sieht es auch Rousseau in der Legitimation des Volkes, eine gerechte
Gesellschaft begründet. Beide Philosophen gehen von dem gleichen Prinzip der freien
Entwicklung der Selbsterhaltung des Menschen aus. Rousseau hingegen, sieht diese
Selbsterhaltung differenzierter im Gegensatz zu Locke. Die beiden großen Denker
unterscheiden sich aber noch in anderen Dingen. Ich möchte deshalb die Vertragstheorien
beider Philosophen darstellen aber auch deren Unterschiede deutlich machen. Dieser Frage werden wir
ebenfalls auf den Grund gehen. Beide Philosophen gehen von einem so genannten
Naturzustand des Menschen aus, dieser kann irgendwann nicht mehr weiter bestehen, bis
schließlich der Gesellschaftsvertrag geschlossen werden muss. Warum sprechen sich beide
Philosophen für einen Gesellschaftsvertrag aus? Wir werden folgendermaßen vorgehen.
Zunächst einmal werde ich versuchen John Lockes Naturzustand kurz darzustellen, dann werde ich den Übergang zum Gesellschaftsvertrag und schließlich den Gesellschaftsvertrag
darstellen. Das gleiche werde ich auch bei Rousseau machen. Dann werde ich die
Unterschiede hervorheben. Als vorletzten Teil meiner Hausarbeit, werde ich einige
Anmerkungen machen und Kritik üben, bis ich schließlich aus den gewonnenen
Erkenntnissen ein Gesamtresümee ziehen werde.

Show description

Read or Download Vertragstheorie - Rousseau vs. Locke (German Edition) PDF

Similar history & surveys on philosophy books

Philosophers on Race: Critical Essays by Julie K. Ward,Tommy L. Lott PDF

Philosophers on Race provides a brand new size to present examine on race idea by way of interpreting the ancient roots of the concept that within the works of significant Western philosophers.

Hartmut Kliemt,Hardy, Professor Bouillon,Hartmut, Professor's Ordered Anarchy: Jasay and his Surroundings PDF

Anthony de Jasay's paintings has been tremendously influential, describing either a theoretical philosophical version for a stateless, liberal, loose marketplace order and supplying research of and options to a few of the technical financial difficulties linked to one of these imaginative and prescient of society - such a lot significantly his paintings at the loose rider and his go back.

Get Kristeva (Key Contemporary Thinkers) PDF

Julia Kristeva is among the such a lot artistic and prolific writers to handle the private, social, and political trials of our occasions. Linguist, psychoanalyst, social and cultural theorist, and novelist, Kristeva's vast interdisciplinary attraction has impacted parts around the humanities and social sciences.

Download PDF by Adrian Baumgartner: Der Zorn bei Thomas von Aquin und bei Lucius Annaeus Seneca:

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Epochenübergreifende Abhandlungen, word: five (CH), Université de Fribourg - Universität Freiburg (Schweiz), Sprache: Deutsch, summary: Bei dieser Arbeit handelt es sich um einen teilweise tabellarisch aufgebauten Vergleich von Senecas "De Ira" Thomas von Aquins "Passiones animae".

Extra resources for Vertragstheorie - Rousseau vs. Locke (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Vertragstheorie - Rousseau vs. Locke (German Edition) by Tino Rietz


by Robert
4.1

Rated 4.43 of 5 – based on 38 votes