Download e-book for iPad: Die ökonomischen Auswirkungen des by Emriye CAN

By Emriye CAN

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Wirtschaftsuniversität Wien, Sprache: Deutsch, summary: Öffentliche Stellen besitzen Informationen in
zahlreichen unterschiedlichen Bereichen wie Soziales,
Wirtschaft, Geographie, Wetter, Tourismus,
Geschäftsleben, Patentwesen und Bildung. Durch die
Public area Information-Richtlinie (2003/98/EG)
bzw. durch eine extensive Nutzung von Informationen
des öffentlichen Sektors könnte über qualitativ
hochwertige Informationen verfügt werden.
Das Ziel der Richtlinie ist Barrieren abzubauen.
Diese Barrieren können während der Entwicklung einer
neuen iteration von Informationsprodukten und
Informationsdiensten in Bezug auf Informationen des
öffentlichen Sektors bestehen und den Unternehmen aus
der european beispielsweise gegenüber ihren amerikanischen
Konkurrenten Wettbewerbsnachteile bringen, weil es in
den united states ein hoch entwickeltes, intestine funktionierendes
System öffentlicher Informationen gibt. Durch diese
Richtlinie können diese Wettbewerbsnachteile
ausgeglichen werden und wegen der wissensgestützten
digitalen Wirtschaft kann ein wesentliches Wachstum,
eine bessere Wettbewerbsfähigkeit und höhere
Beschäftigung erreicht werden.

Show description

Read More »

Download PDF by Christine Koller,Dr. Seidel Markus: Geld war gestern: Wie Bitcoin, Regionalgeld, Zeitbanken und

By Christine Koller,Dr. Seidel Markus

Sie heißen Chiemgauer, WIR-Franken, Wörgler Wundergeld und Bitcoin. So unterschiedlich die Entstehung dieser nearby- oder Alternativwährungen ist, so gleichen sich doch ihre Ziele: Die Unabhängigkeit von den globale Währungen wie Euro oder greenback. Denn das Vertrauen der Menschen in diese Währungen bröckelt, spätestens seit die Zentralbanken angefangen haben, im permanenten Krisenmodus quick unbegrenzt Geld zu drucken. substitute Währungen wie der Bitcoin gewinnen damit immer mehr an Bedeutung.

Aber nicht nur komplementäre Währungen rücken zunehmend ins Rampenlicht. replacement geldfreie Konzepte wie die »Sharing Economy«, additionally das gemeinsame Nutzen, Tauschen und Verleihen von Besitz, erfreuen sich immer größeren Interesses. Auch Tauschringe und Zeitbanken, welche die Erbringung und Inanspruchnahme von Dienstleistungen organisieren, erfahren regen Zulauf. Die weltweit größte Messe für Informationstechnik, die CeBIT, machte »Shareconomy« 2013 sogar zu ihrem Leitthema.

Christine Koller und Markus Seidel zeigen, wie substitute Konzepte als Ergänzung zum regulären Geldsystem funktionieren und wie jeder ihre Vorteile nutzen kann.

Show description

Read More »

Get Gewerbetreibende in der Spandauer Neustadt: Erfolge und PDF

By Mariola Boensch

Die Spandauer Neustadt ist ein idyllisch an die Havel und den Spandauer Forst
angrenzender Alt-Berliner Kiez, der mit vielen komplexen sozio-ökonomischen
Problemfeldern zu kämpfen hat. Manch einer schaut deshalb auf diesen Kiez von oben herab – denn er weiß es nicht besser. Er sieht nicht das Potenzial, das sich hier verbirgt.
Sei's drum! Und wie intestine, dass es andere wiederum längst erkannten und nun die
Standortvorteile jeden Tag auf's Neue für sich nutzen können. Einige von ihnen haben sich bewusst hier mit ihrem Gewerbe niedergelassen und nehmen schon seit vielen Jahren am Kiezleben teil. Um diese Gewerbetreibenden geht es in dieser Publikation. Um ihre Erfahrungen, Beobachtungen, Geschichten und Erfolge. used to be machen diese Gewerbetreibenden gegenüber ihren Mitbewerbern anders und mit welchen Ideen und Ansätzen sind sie in der Spandauer Neustadt erfolgreicher als andere? Lassen Sie sich überraschen!

Show description

Read More »

Get Methodik der Ideenfindung. Grundlegenden Techniken der PDF

By Patrick Hofstadt

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Sonstiges, be aware: 2,0, Universität Trier, Veranstaltung: Dienstleistungsmarketing im Tourismus, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit wurde im Rahmen des Seminars „Dienstleistungsmarketing im Tourismus“ an der Universität Trier im Sommersemester 2004 verfaßt. Das Seminar richtete sich an Studierende des Hauptstudiums Betriebswirtschaftslehre.

Die Seminararbeit befaßt sich mit dem Thema Ideenfindung. Sie beinhaltet die grundlegenden Techniken der systematischen und der kreativen Problemlösung.

Die Arbeit
- erläutert die psychologischen Hintergründe, warum Menschen bei der Lösung eines difficulties gegebenenfalls nicht erfolgreich arbeiten können,
- erklärt, an welcher Stelle dort geeignete Techniken ansetzen,
- führt die einzelnen gängigen Methoden der Ideenfindung auf und kategorisiert diese,
- weißt auf darüber hinausgehende Methoden hin, die entweder unterstützend oder integrierend genutzt werden können.

Show description

Read More »

New PDF release: Leadership in turbulenten Zeiten (Herausforderungen an das

By Ralph Berndt

Der schillernde angloamerikanische Begriff des "Leadership" wird auch im deutschsprachigen Raum immer gebrauchlicher. Vielleicht ware es im Interesse einer groJ3eren sprachlichen Klarheit aber sinnvoll, wenn wir uns wieder starker auf die positiven Inhalte des Begriffs der "Ftihrung" (Wirtschaftsfiihrung, Unter nehmensfiihrung, Personalfiihrung) besinnen und die damit verbundenen histori schen Belastungen verantwortungsbewusst tiberwinden konnten. Ftir die Ftih rung in Wirtschaftsunternehmen lassen sich zwei Dimensionen unterscheiden: - Die objekt- und sachbezogenen measurement umfasst z. B. Ftihrungsentschei dungen zur Standortwahl, tiber das Produkt-lMarkt-Portfolio und tiber Inve stitionen. - Die menschenbezogene measurement umfasst z. B. personelle Auswahlent scheidungen bei Einstellungen und Beforderungen, Entscheidungen tiber die Wertebasis der Unternehmenskultur, Entscheidungen damber, welche Instru mente des own managements, der Personalfiihrung, der details und Kommunikation wie genutzt werden. Wahrend die Wirtschaftsunternehmen in der objekt- und sachbezogenen Ftih rungsdimension auf der Grundlage weitgehend anerkannter und oft standardi sierter Instrumente meist eine hohe Professionalitat entwickelt haben (z. B. Standort- und Unternehmensbewertung, Kosten- und Leistungsrechnung, Inve stitionsrechnung), ist die menschenbezogene measurement der Ftihrung in der Wirtschaftspraxis hochst unterschiedlich und haufig defizitlir. Erfolgreiche Ftih rungskrafte der Zukunft brauchen den Mut zur Fiihrung und eine neue Fiih rungskompetenz.

Show description

Read More »

Read e-book online Das Marketing-Geheimnis für Raumausstatter: Wie Sie Ihren PDF

By Anne-Katrin Straesser

Dieses Buch richtet sich an Raumausstatter und deren Mitarbeiter sowie an alle Personen, die sich für die erfolgreiche Vermarktung von Raumausstatterdienstleistungen interessieren.

In unserer Welt benötigen wir zunehmend Produkte und Dienstleistungen, die einen echten Wert schaffen. Ein ganz großer Teil dieses Wertes ist die Zufriedenheit der Menschen auf beiden Seiten des Verkaufs.

Das Buch behandelt die wesentlichen Aspekte, die Sie im advertising berücksichtigen sollten, um den Erfolg Ihres Verkaufs und damit Ihres Geschäftes zu steigern.

Sie erfahren,

was once das Spezielle am advertising and marketing für Raumausstatter ist
welche Werbemaßnahmen den gewünschten Erfolg bringen und welche reine Zeit- und Geldverschwendung sind
wie Sie bestehende Kunden so zufriedenstellen, dass Sie immer wieder zu Ihnen kommen
wie Sie neue Kunden gewinnen, mit Maßnahmen, die mit geringem Mitteleinsatz einen großen Erfolg versprechen
wo Sie Kosten sparen können, um nicht nur Ihren Umsatz, sondern auch Ihren Gewinn zu steigern
wie Sie Ihre Kunden besser verstehen und ihnen genau den provider und die Produkte bieten, die sie wirklich haben wollen
wie dabei Sie als Unternehmer nicht zu kurz kommen, und Ihre persönlichen Ziele nicht auf der Strecke bleiben

und vieles mehr…

Noch etwas ist speziell an diesem Buch: Es soll Sie dazu bringen zu handeln. Denn nur so ist Ihnen der Erfolg auch garantiert!

Show description

Read More »

Kompetenzmessung an Berufsschulen (German Edition) - download pdf or read online

By Felix Frohneberg

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Didaktik, Wirtschaftspädagogik, observe: 2,0, Universität Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, summary: Ziel dieser Arbeit ist es herauszufinden, ob und wenn ja wie die Qualität der Kompetenzmessung an Berufsschulen und in Abschlussprüfungen gesteigert werden kann. Dabei soll überprüft werden, ob dies mit den derzeit gängigen, klassischen Verfahren möglich ist, oder ob es sinnvoll und/ oder nötig ist andere Verfahren zu implementieren, z. B. Verfahren, die im Rahmen der betrieblichen Personalauswahl bereits genutzt werden.

Show description

Read More »