Hildegundis und die Kinderkrone (German Edition) - download pdf or read online

By Regina E.G. Schymiczek

Das Ruhrgebiet im Jahre 1040. Die Wälder an der Ruhr sind noch voller Tücken. Wölfe, Wildschweine und Räuber hausen dort und werden zur Bedrohung für harmlose Reisende. Das Christentum ist in dieser sector noch jung, im Verborgenen gibt es noch viel Heidentum und Aberglaube. Die speedy zwölfjährige Grafentochter Hildegundis wird zur Erziehung in das hochadelige Damenstift Astnide geschickt, aus dem in späteren Zeiten einmal die Ruhrmetropole Essen hervorgehen soll. Sie muss sich nicht nur von ihren Eltern und Geschwistern trennen, auch ihren Spielgefährten Martin sieht sie nur noch selten, wenn er ihren Vater als Junker begleitet. Vertraut aus der alten Heimat ist ihr nur ihre Dienerin Gewa – doch Hildegundis ahnt nicht, dass Gewa heimlich der alten faith angehört und schon bald einen Kreis von Gleichgesinnten in Astnide findet, der in dunkle Machenschaften verwickelt ist und auch ihr gefährlich wird.

Einem Attentat entgangen, darf Hildegundis Äbtissin Theophanu nach Köln begleiten und trifft dort zu ihrer großen Freude Martin wieder. Zufällig erfährt sie hier von einer geplanten Verschwörung. Ihr beherztes Eingreifen führt dazu, dass König Heinrich die Kinderkrone Ottos III. der Goldenen Madonna in Astnide stiften will. Hildegundis’ Vater wird auserwählt, die Krone nach Astnide zu transportieren. Doch zum verabredeten Zeitpunkt trifft er nicht ein und von der Krone fehlt jede Spur…

Hildegundis, ihre Familie und Freunde sind fiktive Gestalten, die mit historischen Personen zusammentreffen. Die Umstände, unter denen die Krone nach Essen kam, sind nicht geklärt. Außerdem ist weder eindeutig nachweisbar, ob es sich tatsächlich um die Kinderkrone Ottos III. handelt, noch ob Heinrich III. je in Essen battle. Das Aufnahmeritual des Stifts und die Herrschaftsverhältnisse sind jedoch zumindest für die späteren Jahrhunderte belegt und die Krone ist heute in der Schatzkammer des Essener Doms, der Kirche des ehemaligen Damenstifts Astnide, zu sehen; die Goldene Madonna befindet sich im Dom selbst.

Show description

Read or Download Hildegundis und die Kinderkrone (German Edition) PDF

Similar historical fiction in german books

New PDF release: Der schottische Seelengefährte (German Edition)

Um den letzten Wunsch ihrer Mutter zu erfüllen und mehr über ihre schottischen Wurzeln zu erfahren, reist die junge Mary generators in die entlegenen Highlands. Doch nach der Beltane Feier muss sie feststellen, sich zwar noch in Schottland aber im thirteen. Jahrhundert wiederzufinden. Auch der menschgewordene Traum von Iain McAllister, auf dessen Burg sie aufwacht und versteckt gehalten wird, bringt sie ziemlich durcheinander – used to be auf Gegenseitigkeit beruht!

Die Dirnen von Karthago (German Edition) - download pdf or read online

Laster, Intrigen und Verbrechen im antiken KarthagoDer Erste Punische Krieg liegt ein paar Jahre zurück, aber der Frieden in Karthago ist trügerisch. Nach einer Reihe von Morden an Dirnen brodelt es in der Großstadt gewaltig. Und dann verschwindet dort auch noch ein römischer Senator. Bomilkar, der »Herr der Wächter«, muss in drei miteinander verstrickten Labyrinthen ermitteln: Unterwelt, Handel und Politik.

Read e-book online Grenzwerte/1928 (German Edition) PDF

Auf Schloss Plasbalg in Mecklenburg herrscht geschäftiges Treiben: Lampions müssen aufgestellt, Tische gedeckt und Champagnerkisten im Eiskeller gestapelt werden. Alle stecken tief in den Vorbereitungen für den selbst gestifteten Ball. Nur Georg hält sich lieber abseits. Er will mit all dem nichts zu tun haben.

Read e-book online Im Auftrag des Adlers: Die Rom-Serie 2 - Roman (German PDF

Die Invasion Britanniens hat begonnen! Zenturio Macro und sein Optio Cato führen die Zweite Legion gegen den schlimmsten Feind, mit dem es die römische Armee je zu tun hatte: Die keltischen Barbarenhorden sind wild, grausam und beinahe übermenschlich tapfer. Und als ob das noch nicht schlimm genug wäre, müssen sich Cato und Macro auch noch gegen einen skrupellosen Feind aus den eigenen Reihen wehren: Der verräterische Tribun Vitellius hat seinen beiden Widersachen nämliche blutige Rache geschworen .

Additional resources for Hildegundis und die Kinderkrone (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Hildegundis und die Kinderkrone (German Edition) by Regina E.G. Schymiczek


by John
4.1

Rated 4.29 of 5 – based on 28 votes