Download PDF by Torben Hügens,Prof. Dr. Stephan Zelewski: Balanced Scorecard und Ursache-Wirkungsbeziehungen: Kausale

By Torben Hügens,Prof. Dr. Stephan Zelewski

Torben Hügens nimmt erstmals eine qualitative Betrachtung der möglichen Ursache-Wirkungsbeziehungen zwischen strategischen Zielen einer Balanced Scorecard vor. Auf der foundation einer beispielhaften qualitativen Simulation einer Menge von Ursache-Wirkungsbeziehungen für ein fiktives Unternehmen können nun Aussagen darüber getroffen werden, wie sich ein Unternehmen unter den gegebenen Annahmen entwickeln könnte.

Show description

Read Online or Download Balanced Scorecard und Ursache-Wirkungsbeziehungen: Kausale Modellierung und Simulation mithilfe von Methoden des Qualitative Reasoning (Information - Organisation - Produktion) (German Edition) PDF

Similar business & economics in german books

Get Interorganisationales Lernen: Ein kompetenzorientierter PDF

Die Autoren untersuchen einen Managementansatz zur kompetenzorientierten Steuerung internationaler Logistiknetzwerke. Sie analysieren dabei den Beitrag des interorganisationalen Lernens zur Bündelung, Erhaltung und Entwicklung von Unternehmens-Kompetenzen.

Read e-book online Erklärungsansätze und Lehren aus der Finanzkrise 2007/2008: PDF

Mit seiner neuesten Publikation legt Prof. Norbert Dieckmann eine ganzheitliche Würdigung der Finanzkrise vor. Die sorgsam durchgeführte Recherche beinhaltet nicht nur financial institution- bzw. volkswirtschaftliche Erklärungsansätze, sondern erstmalig auch eine fundierte Beachtung psychologischer und soziologischer Aspekte.

Download e-book for iPad: Hybrides Vorgehensmodell der innerbetrieblichen by Andreas Friedrich

Der innerbetriebliche delivery stellt eine Kernfunktion der operativen Logistik dar. Planungen zur Realisierung von innerbetrieblichen Fördersystemen sind komplexe Vorhaben, worin unterschiedliche Fachplaner sowie Entscheidungsträger involviert sind und vielfältige Einflusskriterien existieren. Zudem haben Investitionen in Fördertechnik, aufgrund ihrer mittel- bis langfristigen Nutzungsdauern, Auswirkungen auf die Kapitalbindung, die Produktivität und somit auf den Unternehmenserfolg.

Download e-book for iPad: Fortschritt-Macher: Die innovativsten Unternehmen im by Ranga Yogeshwar

Innovationen sind der Garant für Fortschritt und Zukunftsfähigkeit – wie speziell der Mittelstand eindrucksvoll belegt. Benchmarker Compamedia und Herausgeber Ranga Yogheswar vergleichen und prämieren die innovativsten Mittelständler des Jahres 2013 und stellen die fortschrittlichsten Unternehmen in Porträts vor.

Extra info for Balanced Scorecard und Ursache-Wirkungsbeziehungen: Kausale Modellierung und Simulation mithilfe von Methoden des Qualitative Reasoning (Information - Organisation - Produktion) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Balanced Scorecard und Ursache-Wirkungsbeziehungen: Kausale Modellierung und Simulation mithilfe von Methoden des Qualitative Reasoning (Information - Organisation - Produktion) (German Edition) by Torben Hügens,Prof. Dr. Stephan Zelewski


by Ronald
4.4

Rated 4.56 of 5 – based on 50 votes